Putzstockführung AR10

Putzstockführung (falsches Schloss) für AR10, Burk BR10 und kompatible halbautom. Gewehre im Kaliber .308 Winchester (7,62 x 51 mm NATO), komplett mit Dichtring, das Führungsteil ist feststehend (Hinweis beachten). Made in Germany

M83A9675x


Putzstockführungen (sog. falsche Schlösser) wurden entwickelt, um Beschädigungen im Patronenlager beim Reinigen zu vermeiden. Die Putzstockführung wird anstelle des Verschlusses in das System gefühlvoll geschoben.
ACHTUNG: Das falsche Schloß nicht mit Kraft oder Gewalt ins Patronenlager einführen!

Der Putzstock wird dann zentrisch und gerade in den Lauf geführt. Der für die Schussleistung der Waffe besonders empfindliche Übergang im Patronenlager wird vor Beschädigungen und dem Abschleifen geschützt.

Durch den O-Ring wird das falsche Schloss im Patronenlager abgedichtet und durch das Führungsteil zentriert. Reinigungsmittel können daher nicht in das Uppergehäuse oder in die Barrelextension (Verschlußhülse) fließen. Zusätzlich wird die Abzugsmechanik vor Schmutz und Reinigungsmitteln geschützt.

Farbabweichungen sind technisch bedingt.


Preis: € 26,- / Bestellnr.: FSAR10  (derzeit nicht lieferbar!)

Alle angegebenen Preise verstehen sich inklusive der gesetzl. gültigen Mehrwertsteuer

© IMPACT Germany Bernd Baldin 2015-2021 - IMPRESSUM - DATENSCHUTZ - AGB